Ethik ist wichtiger als Religion

Religionen
Unter diesem Titel diskutierte Carola Roloff, deutsche tibetisch-buddhistische Nonne und Gastprofessorin an der Akademie der Weltreligionen in Hamburg, im Rahmen der Tagung „Ethik statt Religion“ am 5.März 2020 in Salzburg mit dem Religionswissenschaftler Professor Martin
Mehr →

Forschungsprojekt „Geistige Autonomie“ sucht Stipendiat/inn/en

Philosophen erforschen geistige Autonomie Stipendiaten können sich bewerben   Wie frei sind wir in unserem Denken und Handeln? Was bedeutet geistige Autonomie? Wie können wir sie erweitern? Professor Dr. Thomas Metzinger, Professor für Theoretische Philosophie in Mainz und Leiter
Mehr →

DBU-Seminar: Mitgefühl, Mitleid, Empathie

Zur Erinnerung: Mitgefühl, Mitleid, Empathie – Ein „buddhistischer“ Beitrag zu einer säkularen Ethik? Ein Tagesseminar der DBU im März 2016 in Mainz In Kooperation mit dem Philosophischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz findet am Samstag, 5. März 2016, ein
Mehr →

DBU-Seminar: Mitgefühl, Mitleid, Empathie

Mitgefühl, Mitleid, Empathie – Ein „buddhistischer“ Beitrag zu einer säkularen Ethik? Ein Tagesseminar der DBU im März 2016 in Mainz In Kooperation mit dem Philosophischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz findet am Samstag, 5. März 2016, ein DBU-Studiensemi
Mehr →

5. März 2016: DBU-Seminar in Mainz

Mitgefühl, Mitleid, Empathie – Ein „buddhistischer“ Beitrag zu einer säkularen Ethik? Ein Tagesseminar der DBU im März 2016 in Mainz In Kooperation mit dem Philosophischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz findet am Samstag, 5. März 2016, ein DBU-Studiensemi
Mehr →