Zen-Kreis Bremen e. V.

DBU-Mitgliedsgemeinschaft - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Mahayana – Zen
 
Rinzai-Zen
Hoko-ji Schule (Jp)
HauptlehrerIn
Regina Weißbach, Michael Sabaß, Wolfgang Schmidt, Dr. Menno Visser
Adresse
Vor dem Steintor 34 (Atriumhof), 28203 Bremen
E-Mail
Telefon
0176 458 606 45
Kontaktperson
Larysa Istomina (1. Vorsitzende)
Homepage
Beschreibung
Der Zen-Kreis Bremen besteht seit 1984 und ist der Rinzai-Schule des Hokoji-Klosters )1 in Japan zugehörig. Unsere Lehrer sind Rei Ko Sensei (Michael Sabass), En Kyo Sensei (Regina Weißbach), Sai Sho Sensei (Wolfgang Schmidt) und Kyo Shin Sensei (Dr. Willem Menno Visser). Zur Hokoji-Schule gehören 15 Gruppen in anderen Städten Deutschlands. In unserem Stadtzentrum in Bremen werden regelmäßig Zen-Übung, »Taiwa« (persönliche Beratung), »Dokusan« (Koan-Ausbildung), Vorträge und Diskussionen bzw. Unterweisungen in der Lehre des Buddha angeboten sowie Sesshin-Tage, Wochenend-Sesshin und 7-Tage-Sesshin.

Übungszeiten:
Montag – Freitag: 7:00 – 8:00 Uhr Zazen (40 min)
Montag: 19:30 – 21:30 Uhr Zazen und Dokusan / Taiwa mit Rei Ko Michael Sensei
Dienstag: 20:00 – 22:00 Uhr Zazen
Mittwoch: 18:30 – 20:30 Uhr Zazen und Dokusan / Taiwa mit Kyo Shin Menno Sensei
Donnerstag: 20:00 – 22:00 Uhr Zazen und Dokusan / Taiwa mit Sai Sho Wolfgang Sensei
Sonntag: 9:00 – 11:00 Uhr Zazen und Dokusan / Taiwa mit En Kyo Regina Sensei

Kosten: frei für Mitglieder, 2,50 Eur für Nichtmitglieder

weitere Infos unter: http://zenkreis-bremen.de
———————————————————————-
)1 Abt des Hokoji war Oi Saidan Roshi (* 26. Februar 1915, † 27. Februar 2018), 83. Rinzai-Patriarch.

Veranstaltungen dieser Gruppe

  • Tages-Sesshin mit Kyo-Shin Menno Visser (Meditation)

    Thema
    Tages-Sesshin mit Kyo-Shin Menno Visser
    Referent
    Menno Visser
    Beginn
    Samstag, 28.09.2019, 09:00 Uhr
    Ende
    18:00 Uhr
    Veranstaltungsort
    Zenkreis Bremen
    Adresse
    Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen
    Veranstalter
    Zenkreis Bremen
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Die Form des Sesshins ist angelehnt an die Praxis in einem japanischen Kloster.
    Es werden die klassischen Zen-Übungen praktiziert:
    – Zazen (Sitzmeditation, jeweils 25 min)
    – Kinhin (Meditation im Gehen)
    – Samu (Arbeit im Haus oder Gelände)
    – Sarei („Teegruß“, gemeinsames Teetrinken in der Zendo)
    – Dokusan (Einzelgespräch mit dem Lehrer)
    – Formelle gemeinsame Mahlzeiten in Stille
    – Rezitation
    – Sampai (Niederwerfungen)
    – Teisho (Vorträge des Lehrers)
    Ziel aller Übungen ist es, mit Konzentration und Aufmerksamkeit das eigene Sein zu erfahren.
    Das Sesshin findet in Stille statt.
    Kosten
    € 25,-€ für Mitglieder, 30,-€ für Nichtmitglieder


  • Wochenendsesshin mit Reiko Michael Sabass (Meditation)

    Thema
    Wochenendsesshin mit Reiko Michael Sabass
    Referent
    Michael Sabass
    Beginn
    Freitag, 25.10.2019, 19:00 Uhr
    Ende
    Sonntag, 27.10.2019, 11:00 Uhr
    Veranstaltungsort
    Zenkreis Bremen
    Adresse
    Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen
    Veranstalter
    Zenkreis Bremen
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Die Form des Sesshins ist angelehnt an die Praxis in einem japanischen Kloster.
    Es werden die klassischen Zen-Übungen praktiziert:
    – Zazen (Sitzmeditation, jeweils 25 min)
    – Kinhin (Meditation im Gehen)
    – Samu (Arbeit im Haus oder Gelände)
    – Sarei („Teegruß“, gemeinsames Teetrinken in der Zendo)
    – Dokusan (Einzelgespräch mit dem Lehrer)
    – Formelle gemeinsame Mahlzeiten in Stille
    – Rezitation
    – Sampai (Niederwerfungen)
    – Teisho (Vorträge des Lehrers)
    Ziel aller Übungen ist es, mit Konzentration und Aufmerksamkeit das eigene Sein zu erfahren.
    Das Sesshin findet in Stille statt.

    Bitte eine halbe Stunde früher da sein.
    Mitzubringen sind: bequeme, dunkle Kleidung (zum Meditieren) und normale Kleidung (für die Arbeitsmeditation/Samu), fürs Übernachten Schlafsack; Geschlafen werden kann auf einigen Matratzen im Ess-Raum, in der Zendo oder im Aufenthaltsraum.
    Sitzmatten, Sitzkissen und Bänkchen sind vorhanden.

    Kosten
    € 40,- € für Mitglieder, 45,- € für Nicht-Mitglieder, einschl. vegetarischen Essens; zusätzlich Dana (Spende). Für eine Abmeldung, die erst drei Tage vor Sesshinbeginn erfolgt, erheben wir die volle Teilnahmegebühr.


  • Wochenendsesshin mit Kyo-Shin Menno Visser (Meditation)

    Thema
    Wochenendsesshin mit Kyo-Shin Menno Visser
    Referent
    Menno Visser
    Beginn
    Freitag, 08.11.2019, 19:00 Uhr
    Ende
    Sonntag, 10.11.2019, 11:00 Uhr
    Veranstaltungsort
    Zenkreis Bremen
    Adresse
    Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen
    Veranstalter
    Zenkreis Bremen
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Die Form des Sesshins ist angelehnt an die Praxis in einem japanischen Kloster.
    Es werden die klassischen Zen-Übungen praktiziert:
    – Zazen (Sitzmeditation, jeweils 25 min)
    – Kinhin (Meditation im Gehen)
    – Samu (Arbeit im Haus oder Gelände)
    – Sarei („Teegruß“, gemeinsames Teetrinken in der Zendo)
    – Dokusan (Einzelgespräch mit dem Lehrer)
    – Formelle gemeinsame Mahlzeiten in Stille
    – Rezitation
    – Sampai (Niederwerfungen)
    – Teisho (Vorträge des Lehrers)
    Ziel aller Übungen ist es, mit Konzentration und Aufmerksamkeit das eigene Sein zu erfahren.
    Das Sesshin findet in Stille statt.

    Bitte eine halbe Stunde früher da sein.
    Mitzubringen sind: bequeme, dunkle Kleidung (zum Meditieren) und normale Kleidung (für die Arbeitsmeditation/Samu), fürs Übernachten Schlafsack; Geschlafen werden kann auf einigen Matratzen im Ess-Raum, in der Zendo oder im Aufenthaltsraum.
    Sitzmatten, Sitzkissen und Bänkchen sind vorhanden.

    Kosten
    € 40,- € für Mitglieder, 45,- € für Nicht-Mitglieder, einschl. vegetarischen Essens; zusätzlich Dana (Spende). Für eine Abmeldung, die erst drei Tage vor Sesshinbeginn erfolgt, erheben wir die volle Teilnahmegebühr.


  • Wochenendsesshin mit Sai Sho Wolfgang Schmidt (Meditation)

    Thema
    Wochenendsesshin mit Sai Sho Wolfgang Schmidt
    Referent
    Wolfgang Schmidt
    Beginn
    Freitag, 22.11.2019, 19:00 Uhr
    Ende
    Sonntag, 24.11.2019, 11:00 Uhr
    Veranstaltungsort
    Zenkreis Bremen
    Adresse
    Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen
    Veranstalter
    Zenkreis Bremen
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Die Form des Sesshins ist angelehnt an die Praxis in einem japanischen Kloster.
    Es werden die klassischen Zen-Übungen praktiziert:
    – Zazen (Sitzmeditation, jeweils 25 min)
    – Kinhin (Meditation im Gehen)
    – Samu (Arbeit im Haus oder Gelände)
    – Sarei („Teegruß“, gemeinsames Teetrinken in der Zendo)
    – Dokusan (Einzelgespräch mit dem Lehrer)
    – Formelle gemeinsame Mahlzeiten in Stille
    – Rezitation
    – Sampai (Niederwerfungen)
    – Teisho (Vorträge des Lehrers)
    Ziel aller Übungen ist es, mit Konzentration und Aufmerksamkeit das eigene Sein zu erfahren.
    Das Sesshin findet in Stille statt.

    Bitte eine halbe Stunde früher da sein.
    Mitzubringen sind: bequeme, dunkle Kleidung (zum Meditieren) und normale Kleidung (für die Arbeitsmeditation/Samu), fürs Übernachten Schlafsack; Geschlafen werden kann auf einigen Matratzen im Ess-Raum, in der Zendo oder im Aufenthaltsraum.
    Sitzmatten, Sitzkissen und Bänkchen sind vorhanden.

    Kosten
    € 40,- € für Mitglieder, 45,- € für Nicht-Mitglieder, einschl. vegetarischen Essens; zusätzlich Dana (Spende). Für eine Abmeldung, die erst drei Tage vor Sesshinbeginn erfolgt, erheben wir die volle Teilnahmegebühr.


  • Tages-Sesshin mit Kyo-Shin Menno Visser (Meditation)

    Thema
    Tages-Sesshin mit Kyo-Shin Menno Visser
    Referent
    Menno Visser
    Beginn
    Samstag, 14.12.2019, 09:00 Uhr
    Ende
    18:00 Uhr
    Veranstaltungsort
    Zenkreis Bremen
    Adresse
    Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen
    Veranstalter
    Zenkreis Bremen
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Die Form des Sesshins ist angelehnt an die Praxis in einem japanischen Kloster.
    Es werden die klassischen Zen-Übungen praktiziert:
    – Zazen (Sitzmeditation, jeweils 25 min)
    – Kinhin (Meditation im Gehen)
    – Samu (Arbeit im Haus oder Gelände)
    – Sarei („Teegruß“, gemeinsames Teetrinken in der Zendo)
    – Dokusan (Einzelgespräch mit dem Lehrer)
    – Formelle gemeinsame Mahlzeiten in Stille
    – Rezitation
    – Sampai (Niederwerfungen)
    – Teisho (Vorträge des Lehrers)
    Ziel aller Übungen ist es, mit Konzentration und Aufmerksamkeit das eigene Sein zu erfahren.
    Das Sesshin findet in Stille statt.
    Kosten
    € 25,-€ für Mitglieder, 30,-€ für Nichtmitglieder


  • 7-Tage Zen Sesshin/ Rohatsu mit Reiko Michael Sabass (Meditation)

    Thema
    7-Tage Zen Sesshin/ Rohatsu mit Reiko Michael Sabass
    Referent
    Michael Sabass
    Beginn
    Freitag, 03.01.2020, 19:00 Uhr
    Ende
    Freitag, 10.01.2020, 09:00 Uhr
    Veranstaltungsort
    Zenkreis Bremen
    Adresse
    Vor dem Steintor 34, 28203 Bremen
    Veranstalter
    Zenkreis Bremen
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Die Form des Sesshins ist angelehnt an die Praxis in einem japanischen Kloster. Es werden die klassischen Zen-Übungen praktiziert (beim Rohatsu intensiver als sonst): – Zazen (Sitzmeditation, jeweils 25 min) – Kinhin (Meditation im Gehen) – Samu (Arbeit im Haus oder Gelände) – Sarei („Teegruß“, gemeinsames Teetrinken in der Zendo) – Dokusan (Einzelgespräch mit dem Lehrer) – Formelle gemeinsame Mahlzeiten in Stille – Rezitation – Sampai (Niederwerfungen) – Teisho (Vorträge des Lehrers) Ziel aller Übungen ist es, mit Konzentration und Aufmerksamkeit das eigene Sein zu erfahren. Das Sesshin findet in Stille statt.
    Bitte eine halbe Stunde früher da sein.
    Mitzubringen sind: bequeme, dunkle Kleidung (zum Meditieren) und normale Kleidung (für die Arbeitsmeditation/Samu), fürs Übernachten Schlafsack; Geschlafen werden kann auf einigen Matratzen im Ess-Raum, in der Zendo oder im Aufenthaltsraum.
    Sitzmatten, Sitzkissen und Bänkchen sind vorhanden.
    Kosten
    € Kosten: 150,- € , einschl. vegetarischen Essens; zusätzlich Dana (Spende). Bitte die aktuellen Stornoregeln nachfragen.