Rigpa Bielefeld

DBU-Untergruppe - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Mahayana – Tibetisch
 
Vajrayana (Nyingma)
HauptlehrerIn
Sogyal Rinpoche
Adresse
c/o Yoga- und Meditationszentrum, Oelmühlenstraße 13, 33604 Bielefeld
E-Mail
Telefon
05231.305 14 15
Kontaktperson
Stefan Rehme
Homepage
Beschreibung
tibetischer Buddhismus

Veranstaltungen dieser Gruppe

  • Praxis für Kranke und Verstorbene (Meditation)

    Thema
    Praxis für Kranke und Verstorbene
    Referent
    Beate Dirkschnieder
    Beginn
    Mittwoch, 02.10.2019, 18:00 Uhr (monatlich)
    Ende
    19:30 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 02.12.2013 bis zum 00.00.0000)
    Veranstaltungsort
    Rigpa Bielefeld, c/o Yoga- und Meditationszentrum
    Adresse
    Oelmühlenstraße 13, 33604 Bielefeld
    Veranstalter
    Rigpa Bielefeld
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Offen für alle Menschen. Wir versuchen, mit der Kraft von Gebet und Meditation den Kranken und Verstorbenen (und natürlich auch uns selbst) etwas Gutes zu tun.
    Es wird auch Raum für Gespräche geben.

    Mo | 18:00 – 19:30 (1. Montag im Monat)
    Infos | Beate Dirkschnieder, 05203.52 59, bielefeld@rigpa.de
    www.rigpa.de

    Kosten
    € Spende erbeten