Achtsamkeit im Alltag – Bettina und Günther Höldrich

Kein DBU-Mitglied - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Ungebunden
 
Unsere Lehrerinnen sind Ursula Lyon (Vipassana), die uns 2014 zum lehren autorisiert hat, und Lama Tsültrim Allione. Außerdem ist Bettina MBSR-Lehrerin (Europäisches Zentrim für Achtsamkeit in Freiburg).
HauptlehrerIn
Ursula Lyon
Adresse
Ort Übungsgruppe: August-Exter-Str.4, 81245 München-Pasing
E-Mail
Telefon
0178 610 8808
Kontaktperson
Bettina Höldrich
Homepage
Beschreibung
Wöchentliche Kurse und Tagesworkshops. Achtsamkeit und Alltag zusammen bringen.

Veranstaltungen dieser Gruppe

  • MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit (Meditationskurs)

    Thema
    MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit
    Referent
    Bettina Höldrich
    Beginn
    Mittwoch, 22.05.2019, 18:30 Uhr (wöchentlich)
    Ende
    21:00 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 13.02.2019 bis zum 03.04.2019)
    Veranstaltungsort
    Physiotherapiepraxis
    Adresse
    August-Exter-Str., 81245 München
    Veranstalter
    Bettina Höldrich
    Angemeldet von
    Beschreibung
    An acht Abenden und einem Tagesworkshop macht man Erfahrungen mit Achtsamkeit: Den Körper spüren, den Atem wahrnehmen, Meditation in Bewegung mit Gehen und einfachem Yoga, Erforschen von Alltagssituationen, Innehalten mitten im Trubel, Austausch über die Erfahrungen, Input.
    Nach Jon Kabat-Zinn.
    Geschlossene Gruppe –
    rechtzeitig anmelden für den ganzen Kurs. Danke.
    Kosten
    € 410,-