Buddhistisches Zentrum Singen

DBU-Untergruppe - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Mahayana – Tibetisch
 
Diamantwegsbuddhismus: Laienbuddhismus in der Karma-Kagyü-Tradition unter der spirituellen Leitung von Lama Ole Nydahl und S.H. 17. Gyalwa Karmapa Thaye Dorje
HauptlehrerIn
Lama Ole Nydahl, 17. Gyalwa Karmapa Thaye Dorje
Adresse
Rielasinger Str. 21, 78224 Gottmadingen
E-Mail
Telefon
+49 7731 591 11 59
Kontaktperson
Max Fürth
Homepage
Beschreibung
Wir praktizieren Laienbuddhismus bzw. Diamantwegsbuddhismus in der Karma-Kagyü-Tradition unter der spirituellen Leitung von S.H. 17. Karmapa Gyalwa Karmapa Thaye Dorje und Lama Ole Nydahl. Wir treffen uns Mo, Mi und Fr um 20 Uhr zur in deutscher Sprache angeleiteten Meditation auf den 16. Karmapa. Wir legen großen Wert auf die Sicht im Alltag und individuelle Praxis.

Veranstaltungen dieser Gruppe

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.