Buddhistisches Zentrum Regensburg der Karma Kagyü Linie

DBU-Untergruppe - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Mahayana – Tibetisch
 
Diamantweg-Buddhismus (skt.: Vajrayana; auch: Tibetischer Buddhismus)
HauptlehrerIn
17. Karmapa Thaje Dorje, Lama Ole Nydahl
Adresse
Am Brixener Hof 6, 93047 Regensburg
E-Mail
Telefon
0941/5998173
Fax
0941/5998174
Homepage
Beschreibung
gemeinnütziger Verein Buddhistische Zentren Bayern der Karma Kagyü Linie e.V., organisiert im Buddhistischen Dachverband Diamantweg (BDD e.V.)

Der Schwerpunkt liegt auf dem Laien- und Verwirklicher-Buddhismus. Ziel ist v.a. die Integration der buddhistischen Lehre und Meditationsmittel in den Alltag.

Jeden Montag um 20.30 Uhr Kurzvortrag mit anschließender Meditation auf den 16. Karmapa.
Weitere öffentliche Meditationstage jeweils Mi. um 20.00 Uhr und Fr. um 20:30 Uhr.
Zudem öffentliche Vorträge, Praxistage usw. (aktuelles Programm auf der o. a. Homepage, in Facebook und hier unter Veranstaltungen)

Veranstaltungen dieser Gruppe

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.