Buddhistisches Zentrum Darmstadt der Karma Kagyü Linie

DBU-Untergruppe - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Mahayana – Tibetisch
 
Vajrayana (Karma Kagyü)
HauptlehrerIn
Karmapa Thaye Dorje, Shamar Rinp., Jigme Rinpoche, Lama Ole Nydahl
Adresse
Schulstraße 16 (Innenstadt), 64283 Darmstadt
E-Mail
Telefon
06151-788496
Kontaktperson
Bernd Scharbert
Homepage
Beschreibung
Schulstraße 16, 64283 Darmstadt (Innenstadt). Meditationstermine: Mittwochs und Freitags, um 19 Uhr „Einführung in den Buddhismus“ und um 20 Uhr gemeinsame Meditation.

Veranstaltungen dieser Gruppe

  • 16 Karmapa Meditation (Meditation)

    Thema
    16 Karmapa Meditation
    Beginn
    Samstag, 16.11.2019, 19:00 Uhr (wöchentlich)
    Ende
     
    (Aus der Serie vom 06.04.2007)
    Adresse
    Schulstrasse 16, 64283 Darmstadt
    Veranstalter
    Buddhistisches Zentrum Darmstadt der Karma Kagyü Linie
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Jeden Freitag wird ab 19 Uhr eine Einführung in den Buddhismus angeboten. Bis 20 Uhr kann man sowohl zum Buddhismus im Allgemeinen, als auch zur Meditation Fragen stellen. Ab 20:15 findet dann eine geleitete Meditation statt, die für Einsteiger bestens geeignet ist.
    Siehe auch: http://www.buddhismus-darmstadt.de
    Kosten
    € frei