Buddhistische Perspektiven

DBU-Mitgliedsgemeinschaft - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Ungebunden
 
Theravada, Tibetisch, Thich Nhat Hanh
HauptlehrerIn
Zusammenschluss von Meditationslehrerinnen
Adresse
Rastenburger Weg 3, 28816 Stuhr
E-Mail
Telefon
0421/700699
Kontaktperson
Zora Michaelis
Homepage
Beschreibung
Buddhistische Perspektiven
Forum für Praxis, Lehre und Studium des Buddhismus.

Die Buddhistischen Perspektiven sind ein Zusammenschluss von Meditationslehrerinnen verschiedener buddhistischer Traditionen. Ziel ist gegenseitige Vernetzung und der Austausch,sowie die gemeinsame Weiterentwicklung von Praxis, Lehre und Studium des Buddhismus.
Gegründet 1994 von Marie Mannschatz, Sylvia Wetzel und Sylvia Kolk.

Veranstaltungen dieser Gruppe

  • Laufende Meditationsabende in der Tradition von Thich Nhat Hanh (Meditation)

    Thema
    Laufende Meditationsabende in der Tradition von Thich Nhat Hanh
    Referent
    Annabelle Zinser
    Beginn
    Mittwoch, 13.11.2019, 19:00 Uhr (wöchentlich)
    Ende
    Samstag, 24.10.2020, 21:00 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 07.01.2014 bis zum 19.12.2014)
    Veranstaltungsort
    Quelle des Mitgefühls
    Adresse
    Heidenheimerstr. 27, 13467 Berlin
    Veranstalter
    Quelle des Mitgefühls
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Die Übungsabende finden regelmäßig dienstags und freitags von 19h bis 21h statt.
    Kosten
    € Dana