Buddha-Stiftung

Kein DBU-Mitglied - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Ungebunden
 
Säkularer Buddhismus.
An keine Tradition gebunden.
HauptlehrerIn
Stephen Batchelor
 
Der Begriff säkularer Buddhismus wurde vor allem durch den ehemaligen buddhistischen Mönch und Autor Stephen Batchelor in den letzten Jahrzehnten entwickelt und geprägt. Die bisher umfassendste Herleitung und Darstellung der Idee erfolgte 2015 in seinem Buch „After Buddhism“ (dt. Übersetzung „Jenseits des Buddhismus“)

Säkularer Buddhismus ist der Versuch, mit den Werkzeugen der Geschichts- und Sprachwissenschaften, die Aussagen des historischen Buddha (Gautama) aus den ältesten zugänglichen Quellen korrekt zu übersetzen und herauszuarbeiten, insbesondere aus dem Palikanon.

In Bezug gesetzt zur Situation des Menschen in diesem Jahrhundert ergeben die Aussagen des historischen Buddha nicht ein bestimmtes Glaubenssystem, sondern sind die Anleitung zu einer Lebenspraxis.

Adresse
Am Büchsenackerhang 30, 69118 Heidelberg
E-Mail
Telefon
+49 6221 5998029
Kontaktperson
Dr. Jochen Weber
Homepage
Beschreibung
Gemeinnützige Stiftung zur Förderung der Idee des säkularen Buddhismus als traditionsübergreifender Weg, dessen Lebenspraxis und Werte jedem Menschen offen stehen, unabhängig vom kultutrellen Kontext.

(Die Stiftung ist keine Übungsgruppe. Sie organisiert Veranstaltungen u.a.)

Veranstaltungen dieser Gruppe

  • Meditation Heidelberg / Rhein-Neckar – Vipassana + Achtsamkeitsmeditation für jedermann (Meditation)

    Thema
    Meditation Heidelberg / Rhein-Neckar – Vipassana + Achtsamkeitsmeditation für jedermann
    Referent
    Freie Meditationsgruppe Heidelberg
    Beginn
    Mittwoch, 25.09.2019, 18:45 Uhr (alle 14 Tage)
    Ende
    20:00 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 31.07.2019 bis zum 00.12.2020)
    Veranstaltungsort
    c/o Shiatsu
    Adresse
    Hauptstr. 20, 69117 Heidelberg
    Veranstalter
    Freie Meditationsgruppe Heidelberg – Vipassana + Achtsamkeitsmeditation
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Die freie Meditationsgruppe ist säkular ausgerichtet und keiner bestimmten Tradition verpflichtet. Vipassana + Achtsamkeitsmeditation alle zwei Wochen Mittwochs für Anfänger und Erfahrene. Infos und Termine > https://buddhastiftung.de/events/
    Kosten
    € Kleiner einstelliger Eurobetrag für Raummiete


  • Säkularer Buddhismus und Gesellschaft – Eine zeitgemässe buddhistische Gemeinschaft aufbauen (Workshop)

    Thema
    Säkularer Buddhismus und Gesellschaft – Eine zeitgemässe buddhistische Gemeinschaft aufbauen
    Referent
    Stephen Batchelor, Gabriela Frey, Andrea Kuppe, Michael Radich, Ursula Richard, Harald Walach
    Beginn
    Freitag, 22.11.2019, 10:00 Uhr
    Ende
    Sonntag, 24.11.2019, 14:00 Uhr
    Veranstaltungsort
    Int. Wissenschaftsforum der Uni Heidelberg (Villa des IWH)
    Adresse
    Hauptstraße 242, 69117 Heidelberg
    Veranstalter
    Buddha-Stiftung Heidelberg, gemn. Stiftung für säkularen Buddhismus
    Angemeldet von
    Beschreibung
    3. Symp. säkularer Buddhismus 2019
    Buddhistische Praxis findet vorwiegend im privaten und in Meditationsgruppen statt. Wie kann aus heutiger Sicht eine zeitgemässe buddhistische Gemeinschaft aussehen und wie kann diese sich in die Gesellschaft einbringen?
    Dazu geben die Referenten Inspiration aus unterschiedlichen Perspektiven, berichten von aktuellen Projekten aus Deutschland und Europa und bieten Vertiefung in einem praxisorientierten Workshop.
    Im City-Retreat mit Stephen Batchelor wird das Thema an zwei Tagen in Theorie und Praxis vertieft.
    INFO + ANMELDUNG: buddhastiftung.de
    Kosten
    € 27-240 € je nach Ticket (auch einzelne Tage buchbar) und Ermässigung inkl. Verpflegung