Wat Sanghathan Deutschland

Kein DBU-Mitglied - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Theravada
 
Theravada Kloster unter der Leitung von Luang Por Sanong
Adresse
Brandenburgischestr. 76a, 15566 Schöneiche bei Berlin
E-Mail
Telefon
030 – 65 07 63 97
Kontaktperson
Pra Leif
Homepage
Beschreibung
In Berlin – Schöneiche gibt es ein neues buddhistisches Kloster, das vom Ehrwürdigen Luang Por Sanong Katapunyo, Abt des Klosters Wat Sanghathan in Nonthaburi, Thailand, gegründet wurde. Für die Regenzeit (Vassa) sind LP Sanong selbst und drei weitere Mönche am 24.08. eingetroffen, so dass zusammen mit Phra Leif, der bereits seit dem 01.08. im Haus lebt, ein kompletter Sangha (5 Mönche) im Tempel lebt.

Es gibt noch viel Aufbauarbeit, aber auch schon Andachten und die traditionellen Almosengänge…

Phra Leif verschickt Rundmails über Neuigkeiten und die Entwicklung des Klosters. Wer in den Verteiler aufgenommen werden möchte, schicke eine E-Mail an obige Adresse.

Seine bisherigen beiden E-Mails findet Ihr vollständig als PDF unter diesem Link: www.theravadanetz.de/sanghathan-mails.pdf

Veranstaltungen dieser Gruppe

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.