Offener Meditationsabend im KoBi Dortmund

DBU-Untergruppe - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Ungebunden
 
Buddhistische Gemeinschaft Triratna
HauptlehrerIn
Urgyen Sangharakshita
Adresse
Adlerstr. 83, 44137 Dortmund
E-Mail
Telefon
0201-5629031
Kontaktperson
Shantipada
Homepage
Beschreibung
triratna.de

Veranstaltungen dieser Gruppe

  • Offener Meditationsabend – Einführung und Praxis – Freitag & Sonntag 18:45 Uhr (Sonstige)

    Thema
    Offener Meditationsabend – Einführung und Praxis – Freitag & Sonntag 18:45 Uhr
    Referent
    Dharmachari Shantipada
    Beginn
    Freitag, 23.02.2018, 18:45 Uhr (wöchentlich)
    Ende
    Montag, 08.04.2019, 21:30 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 17.11.2017)
    Veranstaltungsort
    Kommunikatives Bildungswerk KoBi
    Adresse
    Adlerstr. 83, 44137 Dortmund
    Veranstalter
    Offener Meditationsabend im KoBi Dortmund
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Liebe Freunde!

    Offener Meditationsabend im KOBI Freitag, 9.2. und Sonntag, 11.2.,

    Meditation: Anapanasati – Achtsamkeit beim Atem,

    Thema nach der Teepause: allgemeine Achtsamkeit

    1. Was geschieht gerade?
    2. Warum sind wir so leicht abgelenkt?
    3. Die japanische Tee-Zeremonie
    4. Achtsamkeit und Genuss
    5. Hab ich die Zeit für Achtsamkeit?

    Liebe Grüße
    Shantipada

    ****************************************************************************
    Für Neue und Erfahrene 18:45 – 21:30 Uhr.
    Wenn Sie neu sind, kommen Sie 10 Minuten eher.
    Meditationskissen und -bänkchen vorhanden.
    Nehmen Sie die Metalltreppe auf der Rückseite des Gebäudes Adlerstr. 83, dann in die oberste Etage.

    Kosten
    € 10,00