EIAB

Kein DBU-Mitglied - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Mahayana – Sonstige
 
Plum Village Dhyâna-Schule
HauptlehrerIn
Thich Nhat Hanh
Adresse
Schaumburgweg 3, 51545 Waldbröl
E-Mail
Telefon
02291 – 907 13 73
Kontaktperson
Thay Phap An
Homepage
Beschreibung
Ziele und Richtung des Europäischen Instituts für Angewandten Buddhismus

• Das EIAB ist eine gemeinnützige Organisation, die gegründet wurde, um durch die nicht-konfessionelle Praxis der buddhistischen Meditation und der Achtsamkeit im täglichen Leben Frieden, Harmonie und Stabilität in die Familien, die Gesellschaft und die Welt zu bringen.

• Die Kurse des EIAB wenden sich an alle Menschen, die die Qualität ihres eigenen Lebens sowie das ihrer Familien und Gemeinschaften verbessern wollen.

• Es werden Kurse angeboten, um das Leid der Familien und der Gesellschaft lindern zu helfen. Es geht dabei um Themen wie Partnerschaftskonflikte, Trauer, Schutz der Umwelt, Probleme aus der Arbeitswelt und viele andere Themen, die den Bedürfnissen der Menschen unserer Zeit entsprechen.

• Das Institut richtet sich nicht nur an Menschen, die sich dem Buddhismus verbunden fühlen. Buddhismus, so wie er im EIAB gelehrt wird, ist keine Religion. Das Institut hilft Menschen, zu ihren eigenen religiösen und kulturellen Wurzeln zurückzufinden. Mittel dazu ist die Praxis der Achtsamkeit.

• Das Institut engagiert sich auch im Dialog mit anderen Religionen – auf lokaler, nationaler und globaler Ebene und bietet Retreats zum interreligiösen Dialog an.

• Das Institut engagiert sich besonders für junge Menschen, damit diese eine spirituelle Dimension in ihrem Leben finden können. Dies wird ihnen helfen, stabiler, glücklicher und mitfühlender zu sein.

• Die DharmalehrerInnen des Instituts sind gerne bereit, in Schulen und andere Institutionen zu gehen, um die Praxis der Achtsamkeit im täglichen Leben vorzustellen und zu vermitteln. Besondere Interessen und Bedürfnisse der einladenden Institution können dabei berücksichtigt werden. Schulklassen und andere Gruppen sind auch jederzeit im EIAB willkommen.

Veranstaltungen dieser Gruppe

  • Tag der Achtsamkeit – Donnerstag ((Bitte wählen))

    Thema
    Tag der Achtsamkeit – Donnerstag
    Referent
    Brüder und Schwestern des EIAB
    Beginn
    Donnerstag, 04.09.2014, 09:30 Uhr (wöchentlich)
    Ende
    16:00 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 31.03.2011 bis zum 31.12.2020)
    Veranstaltungsort
    EIAB Waldbröl
    Adresse
    Schaumburgweg 3, 51545 Waldbröl
    Veranstalter
    EIAB
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Tag der Achtsamkeit -
    Jeden Donnerstag

    Mit den Brüdern und Schwestern des EIAB

    09:30 Dharmavortrag
    11:00 Gehmeditation
    12:30 Mittagessen
    anschließend meistens Tiefenentspannung
    14:30 Austausch

    Der Tag der Achtsamkeit ist offen für alle Interessierten.
    Er endet gegen 16:00 Uhr.

    Weitere Infos und Anfahrt unter: www.eiab.eu

    Kosten
    € frei


  • Einführungskurs (Vortrag)

    Thema
    Einführungskurs
    Referent
    Brüder und Schwestern des EIAB
    Beginn
    Donnerstag, 04.09.2014, 19:00 Uhr (wöchentlich)
    Ende
    21:00 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 09.12.2010 bis zum 31.12.2020)
    Veranstaltungsort
    EIAB Waldbröl
    Adresse
    Schaumburgweg 3, 51545 Waldbröl
    Veranstalter
    EIAB
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Einführungskurs
    mit den Schwestern und Brüdern des EIAB

    Jeden Donnerstag-Abend findet von 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr ein allgemeiner Einführungskurs statt.

    An jedem Donnerstag kann man neu hinzukommen.

    Aber der Kurs wiederholt sich nicht, sodass einige Teilnehmer bereits seit mehr als einem Jahr daran teilnehmen.

    Weitere Infos und Anfahrt unter: www.eiab.eu

    Kosten
    € frei


  • Tag der Achtsamkeit – Sonntag ((Bitte wählen))

    Thema
    Tag der Achtsamkeit – Sonntag
    Referent
    Schwestern und Brüder des EIAB
    Beginn
    Sonntag, 07.09.2014, 09:30 Uhr (wöchentlich)
    Ende
    16:00 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 05.12.2010 bis zum 31.12.2020)
    Veranstaltungsort
    EIAB Waldbröl
    Adresse
    Schaumburgweg 3, 51545 Waldbröl
    Veranstalter
    EIAB
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Tag der Achtsamkeit – Jeden Sonntag

    Mit den Brüdern und Schwestern des EIAB

    09:30 Uhr Dharmavortrag
    11:00 Uhr Gehmeditation
    12:30 Uhr Mittagessen,
    anschließend meistens Tiefenentspannung
    14:30 Uhr Austausch

    Der Tag der Achtsamkeit ist offen für alle Interessierten.
    Er endet gegen 16:00 Uhr.
    Weitere Infos und Anfahrt unter: www.eiab.eu

    Kosten
    € frei