Dharma Sangha Europe e.V.

DBU-Mitgliedsgemeinschaft - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Mahayana – Zen
 
Zen (Soto)
HauptlehrerIn
Richard Baker Roshi
 
Zen
Adresse
Quellenweg 4, 79737 Herrischried
E-Mail
Telefon
0 77 64-2 26
Fax
Fax -66 14
Homepage
Beschreibung
Dharma Sangha ist die Praxis-Gemeinschaft von Schülern des Zen-Lehrers Richard Baker-Roshi, dem Dharma-Erben von Shunryu Suzuki-Roshi. Seit 1996 besteht unser Buddhistisches Studienzentrum im Johanneshof (südlicher Schwarzwald, Nähe Freiburg), in dem unter an­derem Seminare und traditionelle Sesshins mit Baker-Roshi stattfinden. Der Johanneshof ist ein buddhistischer Praxisplatz. Das bedeutet, daß seine Bewohner einem klösterlichen Tages­plan folgen, in dem der Alltag als Übung und regelmäßiges Zazen (Sitzen in Ver-sunkenheit) im Vordergrund stehen. Damit wollen wir besonders Laien ansprechen, die an der Praxis des Zen interessiert sind. Wir sind jederzeit (nach vorheriger Anmeldung) für Besucher offen, so daß Interessierte für einige Zeit am klösterlichen Alltag teilnehmen können.

Veranstaltungen dieser Gruppe

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.