Buddhistisches Zentrum Essen (Triratna)

DBU-Untergruppe - Was bedeutet das?

DBU-Mitgliedsgemeinschaft: Diese Gruppe ist Mitglied der »Deutschen Buddhistischen Union e.V.« (DBU) – dem übertradi­tio­nellen Dachverband der Buddhisten in Deutschland. Alle DBU-Mitgliedsgemeinschaften sind den ethischen Grundsätzen eines gemeinsamen buddhistischen Bekenntnisses verpflichtet.

DBU-Untergruppe: Es handelt sich um eine regionale Unter­gruppe einer DBU-Mitgliedsgemeinschaft.

Kein DBU-Mitglied: Hier können wir keinerlei Garantie für die Seriosität der Gruppe geben.

Tradition
Ungebunden
 
Buddhistische Gemeinschaft Triratna (vormals FWBO)
HauptlehrerIn
Urgyen Sangharakshita
Adresse
Herkulesstr. 13a, 45127 Essen
E-Mail
Telefon
0201 – 23 01 55
Fax
0201 – 22 00 961
Homepage
Beschreibung
Das Buddhistische Zentrum Essen am Rand der Essener Innenstadt gibt es bereits seit 1988. Hier kann man Meditation erlernen, mehr über den Buddhismus erfahren und mit praktizierenden Buddhistinnen und Buddhisten ins Gespräch kommen. Es ist ein Ort der Begegnung, der Stille und der Übung, in den wir neue Gäste jederzeit gerne einladen.

Wir bieten öffentliche Vorträge an, Einführungen in die Meditation und in die buddhistische Lehre – in Abend- oder Tagesseminaren und auch in mehrwöchigen Kursen. In unserem eigenen Retreathaus Vimaladhatu im Sauerland bieten wir ein ganzjähriges Retreatprogramm an. Darüber hinaus bieten wir auch Yogaunterricht und Qi Gong an. Unser kleiner Buchladen führt ein breites Sortiment von Büchern und anderen Artikeln rund um Buddhismus und Meditation. Eine gut sortierte Bibliothek steht allen regelmäßigen Besuchern nach Anmeldung zur Verfügung. Wir führen Schulklassenbesuche durch und bieten Fortbildungen für Lehrer und andere interessierte Berufsgruppen an.

Im Laufe der Jahre hat sich rund um das Buddhistische Zentrum Essen eine blühende buddhistische Gemeinschaft entwickelt, die Menschen einen Kontext gibt, in dem sie ihrem buddhistischen Übungsweg langfristig folgen können. Viele persönliche Freundschaften und Verbindungen sind entstanden. Mehrjährige Studiengruppen helfen, tiefer in die buddhistische Lehre einzudringen. Innerhalb dieser Gemeinschaft entstehen aus der Initiative einzelner immer wieder neue Impulse oder Projekte. So gibt es etwa einen von Buddhisten gegründeten Hospizverein, eine von Buddhisten initiierte Hilfsorganisation, sowie regelmäßige Treffen unserer dynamischen „Young People“-Gruppe.

Das Buddhistische Zentrum Essen gehört zur internationalen Buddhistischen Gemeinschaft Triratna.

Veranstaltungen dieser Gruppe

  • Einführung in die Meditation – offener Meditationsabend am Donnerstag (Meditation)

    Thema
    Einführung in die Meditation – offener Meditationsabend am Donnerstag
    Referent
    wechselnde Lehrende aus dem Triratna-Orden
    Beginn
    Donnerstag, 24.10.2019, 19:00 Uhr (wöchentlich)
    Ende
    21:30 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 07.06.2018)
    Veranstaltungsort
    Buddhistisches Zentrum Essen
    Adresse
    Herkulesstr.13a, 45127 Essen
    Veranstalter
    Buddhistisches Zentrum Essen
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Jeden Donnerstagabend Einführung in die Meditation.
    Es werden im wöchentlichen Wechsel zwei Meditationsformen unterrichtet: die Vergegenwärtigung des Atems und Metta Bhavana.(Entwicklung liebender Güte). In der zweiten Hälfte des Abends werden verschiedene Themen rund um Meditation und Buddhismus eingeführt und besprochen.

    Kostenlos, wir freuen uns über eine Spende
    jeden Donnerstag auch an Feiertagen

    Kosten
    € Kostenlos. Wir freuen uns über eine Spende.


  • Meditation am Mittag (Dienstag und Donnerstag) (Meditation)

    Thema
    Meditation am Mittag (Dienstag und Donnerstag)
    Referent
    Nirmala, Sanghadarsini, Vidyagita
    Beginn
    Donnerstag, 24.10.2019, 12:30 Uhr (wöchentlich)
    Ende
    13:00 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 07.06.2018)
    Veranstaltungsort
    Buddhistisches Zentrum Essen
    Adresse
    Herkulesstr. 13a, 45127 Essen
    Veranstalter
    Buddhistisches Zentrum Essen
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Meditation in der Mittagspause
    12.30 – 13.00

    Meditation ausprobieren, üben, genießen…. Einlass ab 12.15, wir beginnen pünktlich um 12.30, danach können wir die Türe leider nicht mehr öffnen. Nach einer sehr knappen Einführung (ca. 5 Minuten) meditieren wir 25 Minuten lang gemeinsam. Die Meditation wird durchgeleitet, so dass auch Menschen ohne Vorkenntnisse ohne weiteres teilnehmen können.

    Ohne Anmeldung. Kein Kostenbeitrag, doch wir freuen uns über eine Spende.

    Kosten
    € Kostenlos. Wir freuen uns über eine Spende.


  • Meditation am Mittag (Dienstag und Donnerstag) (Meditation)

    Thema
    Meditation am Mittag (Dienstag und Donnerstag)
    Referent
    Sanghadarsini, Vidyagita
    Beginn
    Sonntag, 27.10.2019, 12:30 Uhr (wöchentlich)
    Ende
    13:00 Uhr
     
    (Aus der Serie vom 05.06.2011)
    Veranstaltungsort
    Buddhistisches Zentrum Essen
    Adresse
    Herkulesstr. 13a, 45127 Essen
    Veranstalter
    Buddhistisches Zentrum Essen
    Angemeldet von
    Beschreibung
    Meditation in der Mittagspause dienstags und donnerstags (nicht an Feiertagen)
    jeweils 12.30 – 13.00

    Meditation ausprobieren, üben, genießen…. Einlass ab 12.15, wir beginnen pünktlich um 12.30, danach können wir die Türe leider nicht mehr öffnen. Nach einer sehr knappen Einführung (ca. 5 Minuten) meditieren wir 25 Minuten lang gemeinsam. Die Meditation wird durchgeleitet, so dass auch Menschen ohne Vorkenntnisse ohne weiteres teilnehmen können.

    Ohne Anmeldung. Kein Kostenbeitrag, doch wir freuen uns über eine Spende.

    Kosten
    € Kostenlos. Wir freuen uns über eine Spende.